Brillen- und Kontaktlinsenstudio Hoopmann
Brillen- und Kontaktlinsenstudio Hoopmann

Gutes Sehen beim Tauchen ist eine der wichtigsten Sinneswahrnehmungen für ein problemfreies Ausüben des Sports.

Brillenträger leben oft mit der falschen Einstellung, dass die Vergrößerung des Mediums Wasser ausreicht, um die Fehlsichtigkeit zu kompensieren oder gar zu verbessern. Das ist falsch, wie einschlägige Untersuchungen beweisen.

Gerade das Kontrastsehen ist in einem Medium, das Schwebstoffe die Licht reflektieren enthält, besonders wichtig. Schon geringe Fehlsichtigkeiten verschlechtern die Sicht und führen über den Tauchgang zu immer größeren Konzentrationsschwierigkeiten, die das eigene Risiko und das der Tauchpartner erhöhen.

Der Spezialist für Sehprobleme unter Wasser kann nicht ein Tauchshop, sondern nur ein augenoptisches Fachgeschäft sein. Das Bestimmen der Fehlsichtigkeit und das Einpassen von Brillengläsern mit entsprechenden optischen Wirkungen ist Ausübung des Augenoptiker-Handwerks. Nur der Augenoptiker verfügt aufgrund seiner Ausbildung über die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, weshalb ihm die Herstellung von Tauchsportbrillen mit Korrektion vorbehalten sein muss und nicht von Händlern, auch nicht von Tauchsportfachhändlern eigenverantwortlich erfolgen kann.

Zusätzlich ist zu beachten,  dass der Händler, der optische Tauchbrillen trotzdem vertreibt, der erweiterten Haftung nach dem Medizinproduktengesetz unterliegt, für die er mit Sicherheit keinen Versicherungsschutz besitzt. Optimal ist ein Augenoptiker mit Taucherfahrung und einer Auswahl an Tauchmasken für die individuelle Verglasung
wie z.B. Optik Heydenreich mit seiner mehr als 50jährigen Erfahrung.

Eine ganze Reihe von unerklärlichen Unfällen, dürfte auf das Konto von fehlender oder fehlerhaft zentrierter Korrektion der Sehfähigkeit zurückzuführen sein.

Beim Benutzen industriell vorgefertigter Gläser, die nur in bestimmten sphärischen Stärken ohne Berücksichtigung ihres Augenabstandes hergestellt werden, kann es zu optischen Verschiebungen kommen.  Diese lösen Kopfschmerzen, vorübergehende Beeinträchtigung des Sehvermögens, z.B. Schielen und Übelkeit aus. Bei Tauchgängen gefährden sie sich und ihren Tauchpartner. Dies ist den Tauchern nur leider oft nicht bewusst.
nicht bewusst.

Individuell gefertigte Brillengläser für Kurz- und Weitsichtigkeit, unter Umständen mit  Nahteilen versehen,  zur Behebung der Leseschwäche (Alterssichtigkeit) die mit ca. 40 Jahren auftritt, haben viele Vorteile:

1.   Jede Kombination von sphärischen und cylindrischen Glasstärken ist möglich
 Der Standardbereich liegt zwischen +6,00 und -10,00 Dioptrien Die Cylinderwerte bis 4,00 .
 Höhere Gläserstärken sind soweit technisch herstellbar möglich.

2.   Der hochelastische, fast unverwüstliche Kleber gleicht Temperaturschwankungen aus und hält nahezu unbegrenzt. Lt. Bürgerlichen Gesetzbuch ist eine lebenslange Garantie unzulässig. Sie darf nicht über 30 Jahre ausgedehnt werden.
Darum ist unsere Garantie auf die Verklebung 30 Jahre, auch wenn sie lebenslang hält.

3.   Unterschiedliche Sehfehler des rechten und linken Auges werden berücksichtigt.

4.   Der genaue persönliche Augenabstand wird eingehalten.

5.   Der Taucher kann die Nahteilform -größe und -höhe selbst bestimmen.

6.   Die Verwendung verschiedener Tauchmasken, auch von bereits getragenen oder einer Lieblingsmaske ist meist möglich. Allerdings kann für die eigene Tauchmaske keine Garantie übernommen werden. Etwaiger Bruch von Maskenteilen, alt oder neue, gehen zu Lasten des Einsenders.

7.   Reaktionsschnelligkeit durch klarstes Ablesen von Informationen der Instrumente garantiert einen entspannten und sicheren Tauchgang.

Die Qualität entscheidet, nicht der vermeintlich günstigere Preis.


News und Angebote

 

Folgt uns bei facebook

 

 

 

 

und gebt uns ein

gefällt mir

Kontakt

Brillenstudio Hoopmann
Rothenburger Str. 45
91438 Bad Windsheim

 

Telefon:

+49 9841 650601

 

E-Mail:

info@brillenstudio-hoopmann.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brillenstudio Hoopmann

Anrufen

E-Mail

Anfahrt